Augenerkrankungen Katarakt und AMD

es gibt kein Ersatz
P511

Schützt Ihre Augen vor Katarakt,
Makuladegeneration und
Netzhautablösung.

Augenschutz und Augenerkrankungen wie Katarakt, AMD (Altersbedingte Makula Degeneration), Netzhautablösung, Symptome des grauen Stars sowie die Behandlung der Linsentrübung und wie Sie nach einer Katarakt OP Ihre Augen gegen UV, Blaulicht und IR Strahlen schützen sollten, erfahren Sie hier.

 

Die Firma CARUSO mit Sitz in Schaffhausen, Schweiz ist seit 1997 im Sonnen- und höchsten Augenschutz spezialisiert. In der Schweiz ist unsere Technologie patentiert. Wichtig zu wissen, dass eine Sonnenbrille mit einem 100% UV Schutz, nur den vorderen Teil unserer Augen schützt. Warum schützt man nicht den hinteren Teil wie Makula und Netzhaut? Den Leuten fehlen diese wichtigen Informationen.

Katarakt Symptome

Der graue Star kann je nach Form und Ausprägung unterschiedliche Symptome verursachen, hauptsächlich verminderte Sehschärfe, nebelartiges Schleiersehen, zunehmende Kurzsichtigkeit im Alter, vermehrte Blendung und schattenhafte Doppelbilder sowie Beeinträchtigung am Abend (Autofahren) durch die erhöhte Linsentrübung.

Graue Star ist die häufigste Augenerkrankung die durch UV, Diabetes und IR Strahlung verursacht werden kann.

Zu den häufigsten Augenerkrankungen gehört der graue Star / (Katarakt) oder Linsentrübung genannt. Durch die Hohe UV Strahlung übernimmt die Bindehaut, Hornhaut und Linse die tägliche Neutralisierung dieser Energie während unserer Lebenslaufbahn. Es gibt verschieden Katarakte. Angefangen von der UV-Strahlung, gefolgt von Diabetes (Zuckerkrankheit) sowie durch die erhöhte Erderwärmung, kann die IR Strahlung einen anderen Typ der Linsentrübung mitverursachen. Dies hat zur Folge, dass die Linse im Alter trüb wird. Der Augenarzt (Ophthalmologe) muss dann eine Katarakt OP durchführen. Durch eine Prävention im Bereich UV, Blaulicht und IR Strahlung, kann die Krankheiten wie grauer Star, weiter nach hinten verschoben werden.

Altersbedingte Makula Degeneration

Was sollten Sie nach einer grauen Star OP unbedingt berücksichtigen?

Wird eine Kataraktoperation vom Facharzt (Ophthalmologen) vorgenommen, dann wird die Linse operativ entfernt und durch eine neue klare, künstliche Linse ersetzt. Hier ist es sehr wichtig zu wissen, dass die leicht bräunliche Linse „Katarakt“ auch einen Eigenschutz hat und die Makula teils schützt. Diese ältere Linse wird durch die OP entsorgt und somit auch der Eigenschutz entfernt. Die Makula wurde mit den herkömmlichen 100 % UV Sonnenschutzbrillen nie geschützt. Die Aussage der meisten Kunden nach einer Katarakt OP hört sich wie folgt an: Herr Doktor, es ist gewaltig wie ich wieder sehen kann, alles scharf und klar als wäre ich 20 Jahre alt. Fantastisch…

Halt! Um genau diesen Punkt 20 Jahre alt geht es. Die neue Linse lässt mehr Licht durch im Vergleich zum grauen Star, was für ein besseres Sehen spricht, aber die Energie Menge, wie das Blaulicht, kommt erhöht durch und landet auf die ungeschützte Makula und Netzhaut. Einige Patienten beklagen sich, dass die Strahlung am Tag aggressiver ist und auch nachts beim Autofahren. Das Auge wird von vielen Leuten mit den neuen LED Lichter der Fahrzeuge, die bis auf 300m weit kommen als stressig und unangenehm empfunden. Da kann die Firma CARUSO mit den Tag und Nacht Blaulichtfilter Ihnen weiterhelfen. Sind sie vorsichtig vor hochtransparenten Blaulichtfilter. Diese spiegeln lediglich 20-25% die restlichen 75% müssen von Ihrem Auge neutralisiert werden. Wenn die Strahlung die grösser als 500 Lux, 5000 lux, 61000 Lux oder bis zu 100000 Lux aufweisst, dann ist ein solcher Reflektionsfilter den Strahlungen nicht gewachsen und ungenügend. Achten Sie darauf dass Sie auch einen Seitenschutz haben.

Der Circadian auch unsere innere Zeituhr genannt, ist wichtig. Ist die Strahlung aber höher als die Grenzwerte, dann hat der Schutz den Vorragn. Sie können dies mit der UV-Strahlung vergleichen. Wir benötigen für die Vitamin D Umwandlung die Sonnenstrahlen. Die Sonne ist Leben. Die Menge ist aber ausschlaggebend. Ist der Index über 3 dann empfiehlt die WGO / WHO dem Schutz den Vorrang zu geben, was auch Sinn macht. Da die Strahlung im Sommer einen Index von 8 hat, ist die Dosis sehr hoch und der Mensch muss sich davor schützen. Ähnlich ist das mit der Blauchlichtstrahlung. Werden die Grenzwerte überschritten, dann erhält der Schutz den Vorrang und bekommt logischerweise die höchste Priorität sobald die Gefahr vorüber ist, kann die Brille wieder abgezogen werden.

Aus diesem Grund stellt die Firma CARUSO HD High Definition Filter für den Tag und die Nacht her. Die Nachtfilter sind auch ideal für den Einsatz vor dem Bildschirm.

 

UV Strahlung

(Rot markierte Auge heisst, dass der vordere Teil geschützt ist. Aber der hintere Teil grau markiert ungeschützt ist)

 

Wie hoch die aktuellen UV Strahlung auf unserer Erde sind können Sie hier entnehmen?

 

Die aktuellen UV Strahlung sind über folgende Links nachlesbar. UV-Index Schweiz, UV-Index Deutschland, UV-Index Österreich, UV-Index Frankreich und Weltweit. Wie man Sie interpretiert finden Sie unter den oben erwähnten links oder bei der WHO Weltgesundheitsorganisation. Wichtig ist es das in unseren Breitengraden im Sommer der UV-Index 8 erreicht wird. Die WHO empfiehlt ab dem UV-Index 3 sich vor der Sonne richtig zu schützen. Ein wenig Sonne benötigen wir täglich damit die Vitamin D Bildung funktioniert. Es genügen dafür einige Minuten pro Tag. Das Problem ist, dass die meisten Menschen die Grenzwerte meistens überschreiten.

Blaulichtstrahlung

Die höchste Priorität ist zwischen 10-15 h die Sonne meiden. An zweiter Stelle kommt der physikalische Sonnenschutz wie UV-Textilien UPF50+, UV-Mützen UPF50+, UV, Blaulicht und IR Sonnenbrillen wie die Firma CARUSO FREELAND sie herstellt. An dritter Stelle kommt die Sonnencreme, die in vielen Köpfen an erster Stelle steht aber gemäss WHO anders eingestuft wird.

Blaulichtstrahlung und Ihre Gefährdung

Die Blaulichtstrahlung gefährdet unser Auge mittel und langfristig. Wenn wir Zuhause einen Wert von 100-300 Lux als Angenehm empfunden wird, dann kann man sich vorstellen das 61000 Lux für das Auge einen echten Lichtstress bedeutet und wie die UV Strahlung im Alter seine Spuren hinterlassen kann.

Zuhause haben Sie bei LED ca. 100-500 Lux
Im Aussenbereich 0° Boden ca. 5000 Lux
90° Winkel vom Boden ca. 61000 Lux
135° Winkel vom Boden ca. 81000 Lux

Die Sonne voll im Gesicht ca.        100000 Lux oder höher
Blue Sky

(Rot gekennzeichnetes Auge heisst, dass der vordere Teil sowie der hintere geschützt ist).

 

CARUSO bietet „Real Added Value“ zum Problem UV, Blaulicht und IR Strahlung an.

 

Hier bieten die 100% UV Sonnenschutzbrillen einen ungenügenden Blaulichtschutz an. Die Firma CARUSO hat die die richtige Lösung entwickelt, die in der Aviatik und Medizin seit vielen Jahren erfolgreich eingesetzt wird. Wir nennen dasReal Added Value echter Zusatznutzen für das gesamte Auge.

Real Added Value

Warum wird das Organ Auge, das den 1 Platz der 6 Sinnesorgane hat, am wenigsten geschützt und investiert?

Das Auge Meisterstück der Evolution, ein Wunderwerk der Wahrnehmung, das Fenster zur Welt und der Spiegel der Seele...

Der Mensch hat sechs Sinne: den Hör-, den Geruchs-, den Geschmacks-, den Tast-, den Gleichgewichtssinn und einen Sinn der wichtiger als alle anderen ist: Der Gesichtssinn.

Von 6 Sinnesorganen bestreitet das Auge mit ca. 80% den höchsten täglichen Einsatz und somit den 1 Platz. Ein Grund mehr in dieses einzigartige Organ zu investieren.

Die Augen bekommen täglich UV, Blaulicht und Infrarot Strahlung zu spüren, die auf unserem Planeten als Energie gemessen werden, können und je nach Jahreszeit sowie Sonnenwinkeleinstrahlung unterschiedlich ausfallen. Diese Energie müssen unsere Augen täglich neutralisieren. Vergleichbar ist dies wie ein Tropfen der täglich auf den Boden fällt und das für 50 oder 60 Jahre. Man kann sich somit vorstellen was mit der Zeit dann passieren kann. Sprichwort: Jeder Tropfen höhlt den Stein.

Es gibt für den hinteren Teil unserer Augen wie Makula und Netzhaut, aus medizinischer Sicht, heute keine Ersatzteile im Alter. Augen und Ohren können im Alter nicht ersetzt werden! Ein Grund mehr in das Organ Auge im Jungen Jahren zu investieren.

100% uv Protection

Welche Lösungen bietet die CARUSO Piloten Sonnenbrillen für den Brillenträger im Augenschutz an, damit der Lichtstress „freie Radikale“ reduziert werden?

Für alle Brillenträger bietet CARUSO ein multifunktionales System CR747 Optical Line Pilot an. Dies ist in Einstärken, Bifokal oder Gleitsichtglas erhältlich. Es ist eine kleine aber sehr wichtige Investition, für unser einzigartiges Sinnesorgan, das wir nicht vermissen möchten. Investieren Sie in Ihre Augen mit einer CARUSO Sonnenbrille für Brillenträger die zusätzlich Ihnen ein modulares System für Tag- und Nachteinsatz mit Seitenschutz sowie Notbrille ermöglicht.

Weitere wichtige Faktoren die zur Förderung des Augenschutzes wichtig sind:

Dazu gehört eine ausgewogene Ernährung. Sie benötigen Antioxidanten wie Lutein und Zeanxanthin (Grünkohl, Brokkoli Tomaten etc.) sowie Omega 3. Bewegung und Sport ist sehr wichtig um den Kreislauf in Schwung zu halten. Damit erhält der Körper Möglichkeit die Ablagerungen wieder selber abzubauen, was wir auch in gewissen Test mit OCT Bilder bei AMD Patienten über einen bestimmten Zeitraum von ca. 3 Jahren Zeitraum feststellen konnten. Die Spritzen die Eingesetzt wurden waren (zuerst Lucentis Ranibizumab und dann mit Aflibercept Eylea) dann wurden vom Augenarzt (Ophthalmologen) nach einer bestimmten Zeit die Spritzen signifikant Reduziert. Die Überwachung des Facharztes ist sehr wichtig. Zuerst hat eine Stagnation stattgefunden, später sogar eine Verbesserung, die wir durch die OCT erkennen konnten.

Rauchen Sie nicht, ansonsten besteht die Gefahr, dass die feinen Kapillaren Systeme sich als erste im Alter verstopfen und sich verabschieden. Schützen Sie Ihre Augen vor den kumulierten Strahlungen während Ihrer gesamten Lebenslaufbahn, reduzieren Sie den „Lichtstress“ (freie Radikale) die UV, Blaulicht und Infrarot beinhalten. Stress in welcher Form auch immer ist für den Körper sowie für das Auge nicht gut.

In der Kombination aller oben erwähnten Punkte, mit der Umsetzung und kontinuierlichen  Einhaltung der Disziplin; kann ein wichtiger Teil des Erfolges positive mitbeeinträchtigen. Ein jüngeres Alter kann ein möglicher weiterer Erfolgsfaktor sein. Auf das DNA (Erbgut) haben wir keinen Einfluss, aber auf die Strahlung und Lebensqualität können wir durch die täglichen Massnahmen positiv beeinflussen.

Wer heute in sein Auge investiert, kann im Alter versuchen Reserven aufzubauen die unsere Lebensqualität beeinflussen kann und von grosser Wichtigkeit ist. Damit die Krankheiten wie Katarakt, AMD, Netzhautablösung, soweit wir nur möglich nach hinten verschoben werden können. Es geht um Sehen oder nicht Sehen im Alter. Das Auge eine Lebensqualität in der es sich lohnt zu investieren.

Swissair

Möchten Sie mehr wissen, oder haben Sie Fragen, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Sie können wichtige Informationen diesem Video entnehmen. Wir beraten Sie gerne.