CARUSO nur Rahmen Gestell Silber ohne Filter

CHF167.13 exkl. MwSt.

8 vorrätig

Artikelnummer: CR188SF Kategorie:

Beschreibung

  • Die Pilotenbrillen mit erhöhtem Schutz
  • bester UV-Seiten- und Windschutz
  • UVC+UVB+UVA+Blue-Light+IR 280-460nm, bessere Farbechtheit
  • Auf Farb- und Verkehrstauglichkeit geprüft gemäss Norm EN 1836:2005
  • perfekter Seitenschutz sowie erweitertes Sichtfeld
  • erhöhter Kotrast ergibt höhere Sicherheit
  • ultra leichtes Gestell 20gr
  • Auf Farbtauglichkeit für Piloten im Cockpit geprüft gemäss JAR-FCL-3 Augenarzt Dr. B. Kopp
  • Instrumente sind gut lesbar
  • CE Zeichen
  • Hightech Antibeschlagsystem im Innenbereich
  • perfekt für alle die den höchsten UV-, Blaulicht- und IR-Schutz für Ihre Augen suchen
  • und trotz allem auf die Farben nicht verzichten wollen
  • keine tränende Augen mehr,
  • das Auge, die Linse und die Netzhaut werden durch den Filter entlastet
  • schützt besser vor mittel- und langfristigen Schäden
  • wie Grauer Star und AMD = Netzhautablösung etc.
  • Filterfarbe braun gibt Ihnen einen erhöhten Kotrast
  • mehr Tiefenschärfe, bessere Konturen sind ersichtlich und erhöht die Sicherheit
  • ideal für die Augen
  • nicht zu dunkler Filter damit der Eigenschutz aktiviert wird
  • perfekter  Halt und Komfort dank integrierten Federn
  • ideal unter dem Helm
  • Etui + Mikrofasertüchlein werden mitgeliefert
  • Wichtige Reinigungsinstruktionen der Gläser: Die Filter können im trockenen Zustand mit dem Microfasertüchlein gereinigt werden. Sie dürfen den Filter nie im feuchten Zustand mit einem Tüchlein reinigen und trocknen. Ist die Brille sehr verschmutzt, dann können Sie lauwarmes Wasser nehmen, alle Mineralsalze abspülen und erst dann einen Tropfen flüssiger Geschirrseife auf den Finger setzen und das Glas damit reinigen. Nach diesem Vorgang das Brillenglas vorsichtig und gründlich abspülen. Ist sehr viel Kalk im Wasser enthalten, dann können Sie destilliertes Wasser nachspülen oder Wasserdampf mit ein wenig Wasser selber erzeugen. Wir benötigen weder Hitze noch die heissen Wasserspritzer. Es ist nur wichtig dass der Filter von beiden Seiten mit genügend Feuchtigkeit benetzt wird. Die Nanotechnologie kann sich somit optimal neu positionieren.
  • ACHTUNG: Das Brillenglas darf nie mit einem Tüchlein getrocknet werden. Filter muss immer an der Luft getrocknet werden.